Blick zurück

So vergeht die Zeit: Am 24.September 2000 trafen in der Bundesliga Hansa Rostock und der 1. FC Kaiserslautern aufeinander. Das Team von der Ostsee gewann 1:0. Heute spielen beide in der 3. Liga, am 6. März 2021 sieht man sich in Rostock, bereits am 31. Oktober 2020 kommt es zum Hinspiel am Betzenberg. Vor 20 Jahren hielten sich beide mühelos in der höchsten Klasse: Hansa (Trainer Friedhelm Funkel) als Zwölfter, die Pfälzer sogar auf Rang acht. Coach Otto Rehhagel verließ damals nur gut eine Woche nach dem Rostock-Spiel die Lauterer und wurde durch Andreas Brehme ersetzt, der mit vier Siegen startete. 2006 stieg der FCK ab, kam für 2010 bis 2012 noch einmal zurück, um den letztlich 2018 für zwei Jahre drittklassig zu werden. Hansa stieg 2005 aus der BL ab, kam für 2007/08 noch einmal hoch, spielt aber seit 2010 mit einer Ausnahme (2011/12) in Liga 3.