Acht Bayern-Tore

Die Saison 2019/20 endete mit Geisterspielen, die Saison 2020/21 begann für Schalke 04 mit einem Horrorerlebnis: 0:8 bei Meister Bayern München.
Nach 71 Minuten stand es 7:0 – das war übrigens in der Bundesliga vorher schon sieben Mal passiert, zuletzt im November 2019 beim 8:0 der Leipziger gegen Mainz.

Nach fünf Doppelpacks in 110 Spielen mit Bremen (1), Hoffenheim (2) und Bayern (2) gelang Serge Gnabry jetzt gegen Schalke erstmals ein Dreierpack. In der Bundesliga steht er nun bei 46 Treffern.